Navigation überspringen Sitemap anzeigen

ReferenzenGastronomie / Hotellerie

zimmer-dachsuite-2-v2-1-1920x1281

DENKMALGESCHÜTZTEM HOTEL NEUES LEBEN EINGEHAUCHT

Planung, Sanierung/Umbau und Einrichtung
Tauberbischofsheim

DENKMALGESCHÜTZTEM HOTEL NEUES LEBEN EINGEHAUCHT

Das Anwesen aus dem Jahre 1891 befand sich bis zum Erwerb durch unseren Kunden im Besitz des Erzbistums Freiburg und bestand aus einer inzwischen profanierten Kapelle sowie einem Hauptgebäude, welches das ehemalige Erzbischöfliche Knabenkonvikt und bis Mitte 2019 ein Hotel beherbergte.

  • Denkmalgeschütztem Hotel neues Leben eingehaucht
  • Planung, Sanierung/Umbau und Einrichtung
  • Historische Fassade modernes Innenleben
  • Individuelle und exklusive Einrichtung im Industrie-Look
  • Kapelle wird Eventlocation für bis zu 200 Personen
  • Gesamtfläche Hotel & Kapelle ca. 4.300 qm

Für unseren Kunden sollten wir dieses denkmalgeschützte Gebäude wiederbeleben und in einen attraktiven Treffpunkt für Bürger, Urlauber und Geschäftsreisende im vier Sterne Standard verwandeln.

Während an der Außenfassade aufgrund des Denkmalschutzes keine Veränderungen vorgenommen werden durften, wurde das Gebäudeinnere gänzlich entkernt und erhielt ein komplett neues Gesicht.

Durch das Zusammenspiel von altehrwürdiger Fassade und modernem Inneren sollte eine ganz besondere Atmosphäre geschaffen werden.

Für unseren Kunden gestalteten wir das Innenleben auf 4 Etagen und einer Gesamtfläche von ca. 4.300 qm nach modernsten Standards und ganz im individuellen Stil.

Es entstanden 56 moderne Zimmer im Industrie-Look sowie Tagungs- und Veranstaltungsräume in unterschiedlichen Größen sowie ein offener und ansprechender Restaurant- und Barbereich.

Als Highlight wurde die ehemalige Kapelle in eine Eventlocation mit einer Kapazität von bis zu 200 Personen verwandelt.

Auch der Veranstaltungsraum „Folterkammer“ imponiert auf knapp 90 qm mit einem dunklen Farbschema und industriellen Design und hinterlässt einen bleibenden Eindruck.

Bei der Planung und Umsetzung galt es die Vorstellungen unseres Kunden in Einklang mit den Herausforderungen eines über 200 Jahre alten Gebäudes zu bringen. Mit liebevollen Details, hochwertigen Materialien sowie der Verbindung aus Tradition und Moderne konnten wir ein einzigartiges Ambiente in einem einzigartigen Gebäude für unvergessliche Momente erschaffen.

HOTELBAR ERHÄLT INDUSTRIELLES DESIGN

Planung, Sanierung/Umbau und Einrichtung
Tauberbischofsheim

bar-3-v2-1-1920x1281_1656649853

HOTELBAR ERHÄLT INDUSTRIELLES DESIGN

Gemeinschaftsräume sind das Herzstück jeden Gebäudes. Wie die Küche im Privathaus einen Ort des geselligen Zusammenseins darstellt, übernimmt die Bar in einem Hotel diese Rolle. So entstand der Anspruch unseres Kunden, aus dieser Räumlichkeit einen attraktiven Treffpunkt für Bürger, Urlauber und Geschäftsreisende im vier Sterne Standard zu erschaffen.

Gleich im Erdgeschoss neben dem Haupteingang haben Gäste einen direkten Zutritt vom Foyer aus in die Bar. Bei dieser zentralen Lage wollten wir die Besucher gleich bei Ihrer Ankunft im Hotel mit einem durchdachten Design anziehen und willkommen heißen.

  • Gestaltung einer Bar mit 60 qm im Erdgeschoss eines vier Sterne Hotels
  • Planung, Sanierung/Umbau und Einrichtung
  • Individuelle und exklusive Einrichtung im Industrie-Stil
  • Verbindung aus Tradition und Moderne

Als Teil des denkmalgeschützten Anwesens aus dem Jahre 1891 gestalteten wir die Bar im industriellen Stil, welcher sich über das ganze Gebäude erstreckt und so eine harmonische Wahrnehmung kreiert.

Im Einklang mit der rustikalen Steinfassade haben wir das Alter des Bauwerks durch die Verwendung industrieller Stilelemente verkörpert und mit unserer Gestaltung gleichzeitig den Bogen zu einem modernen Erscheinungsbild gezogen.

Typisch für diese Designrichtung haben wir uns einer dunklen, zurückgenommenen Farbpalette bedient. So harmonieren schwarze Lampenfassungen und Stuhlgestelle mit violetten und dunkelgrünen Textilien sowie braunem Kunstleder und unterstreichen den gewünschten Look, ohne sich in den Vordergrund zu drängen.

Die Kombination an Materialien deckt dabei alle Ansprüche an eine stimmige Atmosphäre ab: Helles Holz sorgt für Natürlichkeit, ausdrucksstarke Metallelemente und nackte Glühbirnen vertreten das industrielle Designkonzept, Messingverkleidungen wie an der Theke sorgen für Eleganz und Luxuriösität, das glatte Kunstleder der Barhockersitze wirkt rustikal und weiche Velourstoffe als Sitzbankbezüge und Deckenelemente erzeugen den Wohlfühlcharakter und sind gleichzeitig funktional.

Auf einer Fläche von etwa 60 qm entstand so ein ansprechender Barbereich, der mit Liebe zur Kreativität gestaltet wurde und Gäste zum Verweilen einlädt.

neubau-suite-1-3-edit-komprimiert-1920x1281_1657515867

ANBAU FÜR RUSTIKALES LANDHOTEL

Planung, Ausbau und Einrichtung
Bad Mergentheim

ANBAU FÜR RUSTIKALES LANDHOTEL

Über große Beliebtheit freut sich jeder Hotelmanager. Doch ist die Zimmernachfrage größer als die Kapazität eines Hotels, wird ein Anbau für die Schaffung eines Gleichgewichts nötig.

So entschied sich der 2001 gegründete Familienbetrieb dazu mit uns in die Planung 14 weiterer Gästezimmer und Suiten zu gehen und diese anschließend zu realisieren.

  • Anbau für rustikales Tagungs- und Landhotel
  • Planung, Bau und Einrichtung
  • Erweiterung mit überdachter Terrasse und zweitem Hoteleingang
  • 14 Gästezimmer und Suiten
  • Modernes Design trifft rustikalen Landhausstil

Auf drei Etagen verteilt entstanden unterschiedlich große Räumlichkeiten für Urlauber und Geschäftsreisende des Tagungs- und Landhotels.

In den großzügig geschnittenen Komfort-Einzel- und -Doppelzimmern finden Gäste auf 20 – 25 qm viel Platz zum Entspannen und Wohlfühlen.

Die Juniorsuiten und zwei Rooftop Suiten im Dachgeschoss verfügen darüber hinaus auf bis zu 36 qm über einen Wohn- und Schlafbereich sowie Badezimmer, die teilweise mit einem Whirlpool ausgestattet sind.

Für längere Aufenthalte und ganz gemäß des Hausmottos „Ankommen und wohlfühlen“ können sich Reisende hier wie zuhause fühlen.

Moderne Beleuchtung strahlt die Räumlichkeiten aus und sorgt für eine helle, freundliche Atmosphäre. Auch das ein oder andere Wildtier lässt sich in der Gestaltung finden, was den Stil ganzheitlich macht und den Gast mit einem Augenzwinkern willkommen heißt.

Mit dem Anbau schufen wir gleichzeitig eine etwa 120 qm überdachte Terrassenerweiterung sowie einen zweiten Hoteleingang. Die Außenfassade wurde dabei farblich wie architektonisch an das bestehende Gebäude angepasst, um ein stimmiges Gesamtbild zu schaffen.

HOTELLOBBY IM TIROLER FLAIR

Planung, Umgestaltung und Einrichtung
Bad Mergentheim

masswerk5-projekte-hotel-lobby-empfang-planung-innenausbau-einrichtung-3-1920x1234_1657515713

HOTELLOBBY IM TIROLER FLAIR

Betreten Gäste ein Hotel, wollen sie die Identität, das Ambiente und Flair eines besonderen Ortes spüren, ihren Aufenthalt genießen und sich wohlfühlen.

Aushängeschild neben exzellentem Service bilden eine einladende Lobby sowie großzügig und modern gestaltete Zimmer. Stimmen diese Elemente, sind Sie sicher, die richtige Wahl getroffen zu haben, um angenehme und entspannte Momente zu verbringen.

  • Hotellobby im Tiroler Flair
  • Planung, Umbau, Umgestaltung und Einrichtung
  • Design Innenausbau und Möbel
  • Wohlfühlatmosphäre schaffen
  • Hochwertige Materialien und Liebe zum Detail
  • Verbindung Tradition und Moderne

Für ein Hotel planen wir die bestehende Lobby im „Tiroler Chic“ neu. Anspruch ist, das nicht mehr ganz zeitgemäße Erscheinungsbild mit einem modernen und dennoch traditionellen Stil zu belegen. Soweit sinnvoll und passend, werden bestehende Einrichtungselemente in das neue Konzept integriert.

Bei der Planung stehen Funktionalität, liebevolle Details, hochwertige Materialien sowie die Verbindung zwischen Moderne und Tradition im Vordergrund. In intensiven Beratungen arbeiten wir die Kundenwünsche heraus und realisieren ein zeitgemäßes und ebenso gemütliches Erscheinungsbild für unvergessliche Momente.

masswerk5-projekte-restaurant-gastronomie-innenausbau-einrichtung-planung-bar-2-1-1920x1280_1657515714

Restaurant Elements

Planung, Ausbau und Einrichtung
Bad Mergentheim

Restaurant Elements

Wohlfühlen ist ein wichtiger Aspekt für Patienten und Mitarbeiter in Arztpraxen. Räume müssen dafür hell, freundlich, modern und zweckmäßig sein. Gleichwohl steht die Sicherstellung eines reibungslosen und effizienten Praxisalltags im Fokus.

  • Urologische Gemeinschaftspraxis mit 410 qm
  • Planung, Ausbau und Einrichtung
  • Design, Innenausbau und Möbel
  • Funktionaler und ergonomischer Grundriss
  • Individuelle Einrichtung und Möblierung
  • Stimmiges Farb- und Beleuchtungskonzept

Das Gesetz der Lage durchbrechen; einen Erfolgs-Raum schaffen, wo Erfolg unmöglich schien. Das Maßnahmenbündel unseres Gesamtkonzepts verwandelt das Lokal in eine Umsatzperle: Konzeptionell wie materiell lieferten wir alles, um die Location erfolgreich zu machen.

Um die hohe Gästefrequenz zu bewältigen, machen die optimierten Laufwege die Mitarbeiter schnell und begrenzen zugleich den Personalaufwand. Die flexible Sitzmöbelplanung ermöglicht innerhalb von zwei Minuten die Schaffung stimmungsvoller Gemeinschaftsbereiche für nicht angemeldete Gruppen bis 30 Personen.

Zum Seitenanfang